Die Segelyacht JOJOBA …

… ist eine Oceanis 500 der Werft Beneteau in Frankreich.
Die Baureihe der Segelyacht JOJOBA zeichnet sich durch einen komfortablen und geräumigen Innenausbau in Verbindung mit sehr guten Segeleigenschaften aus. Sie bietet Platz für maximal acht Gäste in vier Doppelkabinen. Der Skipper bewohnt eine separate Kabine im Bug.

 

Der Schiffsname

Der Name “JOJOBA” setzt sich zusammen aus den Vornamen unserer Familie: JOhanna, JOshua, Björn und Anne.

Die Taufe der Segelyacht JOJOBA

Aufteilung unter Deck

Begibt man sich über den Niedergang unter Deck, so erreicht man den Salon der JOJOBA. Hier befindet sich die Sitzecke, an deren Tisch 9-10 Personen Platz finden.

Gegenüber ist die Kombüse mit allem ausgestattet, was zum Kochen für 9 hungrige Segler wichtig ist. Oft essen wir auch in netten Tavernen oder grillen in einer einsamen Bucht.

Zum Heck hin schließt sich die Navigationsecke an. Hier befinden sich alle elektronischen Geräte zur Bestimmung der Schiffsposition, für den Wetterempfang, die Batterieüberwachung, … und (ganz wichtig!) zwei große Kühlschränke.

Vom Salon aus gelangt man in die vier Doppelkabinen. Jede hat ein eigenes Bad mit Waschbecken, Dusche und WC. Alle Kojen sind 2,00m lang und am Kopfende mindestens 1,70m breit.

Der Skipper schläft in seiner eigenen Kabine im Bug (nur vom Oberdeck aus zugänglich).

Segelyacht JOJOBA:
Maße

Länge ü. A.: 15,30 m
Breite: 4,75 m
Tiefgang: 1,85 m
Masthöhe: 20,00 m

Segelfläche:
Rollgenua 68 qm
Lattengroß 50 qm
Blister 165 qm

Motor:
Hauptantrieb: Perkins Diesel, 85 PS
Außenborder: Mariner 5 PS (4-Tackt)

Elektronik:
2 GPS (1 Plotter)
Simrad-Robertson Autopilot
Funk: UKW (DSC)

Tanks:
Diesel 560 L
Wasser 1000 L
Schmutzwasser 4x 30 L

Segelyacht JOJOBA:
Sicherheit

Rettungsinsel für 10 Personen
10 automatische Rettungswesten
Feuerlöscher, Feuerlöschdecke
Seenotsignale

Strom:

70A + 140A Lichtmaschinen
400Ah Servicebatterien
80Ah Starterbatterie
220V Inverter (1000 Watt)
120 Watt Solarpaneel

Anker:

32 kg Bügelanker
15 kg Delta
18 kg Bruce
80 m Kette (10 mm), 150 m Leine
1500 Watt Lofrans Elektrowinsch

Zusatzausstattung:
Mobiltelefon, E-Mail
Radio, MP3 & CD per Bluetooth
Boxen im Salon/Cockpit
Dinghi (Beiboot)

Segelyacht JOJOBA:
Aufteilung

Kabinen:
4 große Doppelkabinen
(Liegefläche ca. 1,70 m x 2,00 m)
1 Skipperkabine im Bug

Bäder:

zu jeder Kabine gehört ein eigenes Bad
mit Dusche, WC, Waschbecken, Fäki-Tank

Kombüse:

Großer 3-Flammen Gasherd
Gasbackofen
2 Kühlschränke (sehr groß)

Cockpit:

Bimini Top
Cockpittisch
2 Steuerstände
Dusche (Badeplattform)
Grill

Menü